more works:

Rupprecht Geiger

"Mehr Licht (more Light)", 1998

Acrylic on canvas

100 x 25 cm / framed 105 x 31 cm  ″

Verso on the canvas overlapping the stretcher
titled, signed, inscribed " "mehr Licht" Geiger" (directional arrow)

- in a white box frame -

N 9374


About the work

Im extrem schlanken Hochformat entfaltet sich der harmonische Farbübergang von tiefem Rotorange zu grünlichem Gelb als fließender Prozess von oben nach unten. "Mehr Licht" nannte Rupprecht Geiger seine Komposition, in der er der elementaren Energie von Farbe im Zusammenspiel mit Helligkeit, Fläche und Raum nachspürte. So gewinnt die Farbe in seinen von äußerster Schlichtheit und bedingungsloser Konsequenz der Bildsprache geprägten Gemälden eine transzendente Wirkung, die den Betrachter ebenso emotional wie geistig ansprechen soll. "Farbe hat wie Licht Anspruch, in die Reihe der Elemente eingestuft zu werden - Feuer, Wasser, Luft, Farbe, Licht und Erde", erklärte Geiger die Bedeutung der Farbe für sein Schaffen. Von jeder beschreibenden Funktion oder formalen Begrenzung losgelöst, erklärt Geiger die Farbe zur absoluten Eigenkraft, die in seinen minimalistisch anmutenden Werken gleichermaßen zur Materie gerinnt wie sich auch zur sinnlich-atmosphärischen Aura entmaterialisiert. Auf faszinierende Weise begegnet das vorliegende Gemälde dem Betrachterauge wie ein glühendes Leuchtobjekt, in dem Farbe und Licht zu einer einzigartigen Synthese finden.
(Andreas Gabelmann)
  


Further works by Rupprecht Geiger

Send enquiry

Many thanks for your interest in Rupprecht Geiger, N 9374.
Please send an email to info@gallery-neher.com or complete the form below:

A copy of your enquiry will be sent automatically to the email address you have provided.
* Required field

Stay in the picture

Subscribe to our newsletter and/or news on selected artists!

Send enquiry

A copy of your enquiry will be sent automatically to the email address you have provided.
∗ Required field

Watchlist

Your watchlist is empty.

In the sub-menu "Artists & Works" you can select works for your watchlist and submit obligation-free enquiries. Information on the individual artworks can be also obtained via the Enquiry button.