Lisel Oppel - Worpsweder Bäuerin am Ziehbrunnen, ca. 1925

Öl auf Holz

54 x 77 cm / gerahmt 84 x 107 cm
21 x 30 inch / gerahmt 33 x 42 inch

rückseitig Echtheitsbestätigung des Sohnes
Claudio Oppel vom 14. Oktober 1987

- mit handgearbeitetem Modellrahmen -

N 8722

5.900 €

Über das Werk

Wir empfinden heute ein solches Bild als idyllisch und wie aus der "guten alten Zeit". Es zeigt uns eine große, sonnenbeschienene Weide mit Körner pickendem Huhn und den Gebäuden des Kleinbauern Schnaar in der beginnenden Herbstlandschaft in Worpswede. Jedoch war in den 1940er Jahren in Worpswede das bäuerliche Leben sehr beschwerlich und einfach. Zum Hof Schnaar gehörte eine alte Kate, die heute nicht mehr steht und die Lisel Oppel das „Abendsonnenhaus” nannnte. Dort mietete die Malerin für sich und ihren Sohn Claudio die „gute Stube”. Sie malte an einem sonnigen Tag die Bäuerin Schnaar am Ziehbrunnen auf der Weide. Weitere Bilder (mit spielenden Kindern) entstanden in der näheren Umgebung des Hofes. Mutter und Sohn verbrachten das Weihnachtsfest 1943 dort auf dem Hof.
(zitiert aus: Die Malerin Lisel Oppel, Christiane Krause, Seite 166)

Text verfasst und bereitgestellt von Christa Neher

Neue Werke, Künstler und
Ausstellungen in unserem Newsletter
NEWSLETTER ABONNIEREN

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Surfen zu ermöglichen.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen werden.

Diese Website verwendet Cookies, um ein optimales Surfen zu ermöglichen.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website erforderlich sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass aufgrund Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen werden.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.
0

HEADLINE

INFOBODY

X

hnPopoverContent

Lisel Oppel, Worpsweder Bäuerin am Ziehbrunnen, ca. 1925, 54 x 77 cm / gerahmt 84 x 107 cm, N 8722
Größe ändern