mehr Bilder

Gotthard Graubner

"Ohne Titel", 1983

Gouache, Aquarell auf festem Velin

74 x 55,5 cm / gerahmt 100 x 89 cm  ″

unten in der Mitte signiert, datiert "Graubner 83"

N 9388


Über das Werk

Gotthard Graubners Papierarbeiten offenbaren deutlichen Bezug zu den sogenannten "Kissenbildern" des Künstlers. Die farbgetränkten Polster dieser Werke dehnen sich nicht nur als optische Täuschung, sondern real und plastisch in den Raum hinein aus. Die psychische Wirkung von Farbe und Licht ist das zentrale Thema seiner Arbeit: "Meine Bilder sind Spiegel des Lichts. Das Licht wird von der gespannten Haut der Bilder zurückgeworfen, es dringt unter die Haut, weckt die Farben, sättigt sich an ihnen, füllt die Hohlräume und lässt den Puls der Farben durch die Haut nach außen dringen." (1967).
Das vorliegende Aquarell lebt durch die Aktion und Vermischung der Farben: Das Grün entsteht aus dem Miteinander der transparenten gelben und blauen Farbe, ein Rot lässt sich aus dem Violett erahnen, alles durchdringt ein hauchzartes Schwarz, das nach unten hin deutlicher wird und Schwere vermittelt. Die Farben sind nicht eindeutig, nebulös, sie  durchdringen einander, vermischen sich und bleiben doch sie selbst. Trotz aller Freiheit ist das Blatt ein meisterhaft gestaltetes Ganzes, ein Farbraum-Universum.
(Dr. Eva Müller-Remmert)

Anfrage stellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an Gotthard Graubner, N 9388.
Bitte senden Sie ein Email an info@gallery-neher.com oder füllen Sie unser Formular aus:

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Immer informiert

Abonnieren Sie unseren Newsletter und/oder neue Meldungen zu ausgewählten Künstlern!

Anfragen stellen

Sie erhalten automatisch eine Kopie Ihrer Anfrage an die von Ihnen eingetragene Mailadresse.
* Pflichtfeld

Merkliste

Ihre Merkliste enthält noch keine Kunstwerke.

Auf unserer Unterseite "Künstler & Werke" können Arbeiten für die Merkliste ausgewählt und unverbindlich angefragt werden. Informationen über einzelne Kunstwerke erhalten Sie dort auch über unseren direkten Anfrage-Button.