News »    News Gallery Neher »

„Unser Modersohn“ im Otto-Modersohn-Museum in Fischerhude

29.09.2021  •  Galerie NEHER

Prominent und gro­ßformatig ist Otto Modersohns „Überschwem­mung (Atelierblick)“ im Folder der neuen Ausstellung des Otto-Modersohn-Museums in Fischerhude abgebildet, und auch in den Ausstellungsräumen hat unser Bild einen repräsentativen Platz gefunden.

Der Blick aus dem Atelier ist typisch für Modersohns Fischerhuder Spätwerk, in dem die überschwemmten Wümmewiesen mit ihren Spiegelungen, die Stege und Schleusen, die Entenhäuser und die kahlen winterlichen Bäume zu bevorzugten Motiven werden.

Die kürzlich eröffnete Schau konzentriert sich auf die Gemälde der Jahre 1926 bis 1932, die von einer ganz besonderen, verträumten und intimen Stimmungsqualität durchdrungen sind. Die Ausstellung ist noch bis zum 2. Januar 2022 zu sehen.

This kind of content exists only in german language right now.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Your cookie preferences have been saved.
0

HEADLINE

INFOBODY

X

hnPopoverContent
IMAGE